Gemeinfrei 2013

Von | 2.1.2013

Eine kurze, aber deprimierende Liste:

  • Stefan Zweig (Selbstmord im Exil)
  • Robert Musil (Tod im Exil)
  • Jakob van Hoddis (ermordet von den Nazis)
  • Franz Blei (Tod im Exil)
  • Irène Némirovsky (im Vernichtungslager gestorben)
  • Carl Sternheim (Tod im Exil)

Ein Gedanke zu “Gemeinfrei 2013

  1. Pingback: Woanders – diesmal mit Bärten, einer Mutter, Büchertüren und anderem | Herzdamengeschichten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *