Schlagwort-Archiv: Alltag

Gefundene Parabel (Arbeitsblätter von Kollegen 2)

gefundene_parabel_keuner_geschichte

Ich schaue mir ja gerne die Arbeitsblätter an, die von Kollegen in Klassenzimmern oder am Kopierer zurückgelassen werden. Vor ein paar Tagen fand ich das hier ungemein interessant, leider nur unvollständig erhalten: Etwas leichter zu lesen: Operation korrigiert werden kann. K wendet sich an V und erklärt ihm unter Zurverfügungstellung von “Berta”, er wolle wegen… Mehr lesen »

Votivtafeln 2015

abitur_2015_votivtafeln2

Das ist mal ein Brauch, der mir gefällt: Seit einigen Jahren – in Schulzeit umgerechnet: schon immer – wünschen Freunde und Verwandte den Abiturienten vor den Prüfungen mit Plakaten Glück. Am Anfang, noch im alten Schulgebäude, waren das nur wenige Plakate, und zwar, wenn die Erinnerung nicht täuscht, vor allem von Mitgliedern des Abiturjahrgangs aus… Mehr lesen »

Denksportaufgabe für ein W-Seminar

Im W-Seminar, das die bayerischen Schüler in der Oberstufe besuchen, sollen sie wissenschaftspropädeutisches Arbeiten lernen: Wie schreibt man eine Arbeit, wie bibliographiert man, wie sind Quellen zu beurteilen. Das gilt auch für die Auswahl an Werken, die als Sekundärliteratur herangezogen werden. Wikipedia ist zum Beispiel eine tolle Sache, aber keine zu zitierende Quelle – schon… Mehr lesen »

Wie viel Wochen hat ein Schuljahr, die Fortsetzung

Hier hatte ich mal zusammengerechnet, wie viele Wochen ein Schuljahr tatsächlich lang ist. In diesem Schuljahr habe ich gezählt, wie viele Stunde Unterricht ich tatsächlich halte, also wie viel ausfällt aus schulinternen Gründen, durch Feiertage, durch Fortbildungen oder Krankheit. Der Lehrplan für das bayerische Gymnasium ist ausgelegt für 28 Schulwochen. Die übrige Zeit ist für… Mehr lesen »

Jugend forscht

jufo_2015_1

Wie in so vieles, bin ich auch da reingerutscht: An meiner Schule gibt es seit Anfang des Schuljahrs einen Wahlunterricht “Jugend forscht”, der von zwei Lehrern betreut wird. Das war zu kurzfristig, um Projekte für diese Runde fertigzustellen (Anmeldung ist Ende November, wenn ich mich richtig erinnere), aber ein anderer Schüler hat dann doch etwas… Mehr lesen »

Bibliotheksbesuch mit dem W-Seminar

gasteig_ohrstoepsel

Anfang der Woche war ich mit den Teilnehmern des W-Seminars in der Bibliothek in München. Online und auf Papier haben wir schon einiges gemacht, aber um einen eigenen Benutzerausweis zu kriegen, muss man mit den richtigen Formularen selber in die Bibliothek. Das Treffen an der Münchner Stadtbibliothek am Gasteig war schon mal schwierig – ich… Mehr lesen »