Filk

Nach der amerikanischen Volksballade “The Ballad of Jesse James”: Sauron had some rings, they were very useful things, And he only wanted One to keep. But Isildur took the One just to have a little fun. Sauron’s finger was inside it–what a creep! CHORUS: Now, Sauron had no friend to help him at the end, Not even an Orc or a slave. (Orc! Orc!) It was dirty Frodo Baggins that fixed his little wagon And laid poor Sauron in his grave. “Filk music” hat wohl irgend etwas mit “folk music” zu tun. Entstanden ist das, sagen wir mal, auf Fantasy- …

Longshot Comics

Shane Simmons ist ein kanadischer Autor von Drehbüchern und Comics und solchen Sachen. Unter anderem gibt es von ihm die Longshot Comics. Die sehen so aus: Und die heißen Longshot, weil das Geschehen aus solch weiter Entfernung aufgezeichnet ist, dass die Personen gerade mal als Punkte erscheinen: Der erste Band, “The Long and Unlearned Life of Roland Gethers”, umfasst 89 Jahre britischer Geschichte. Er beginnt mit der Geburt von Roland Gethers in Cardiff, Wales; es gibt sechs Hauptpersonen, Dutzende von Nebencharakteren, Hunderte von Kleinauftritten – ein Werk aus 3840 kleinen Kästchen mit einem halben Zoll Seitenlänge. Aber auch in diesem …

Englisch 5. Klasse

Angemalte Seite aus Schulbuch
Angemalte Seite aus Schulbuch

Das habe ich gefunden, als ich neulich in meinem alten Learning English A1 (Stuttgart: Klett 1976) blätterte. Das war mein Englischbuch in der 5. Klasse; ich hatte eine eigene Ausgabe davon und anscheinend reichlich Zeit während des Unterrichts. Oder war das zu Hause? Kenner von Superhelden-Comics können die Charaktere identifizieren. Ich bring noch fast alle zusammen: Nur mit der Kuh weiß ich nichts mehr anzufangen. Zu pig ist mir wohl nichts eingefallen. Nachtrag: Die Kuh ist vielleicht Ant-Man.