Internetpräsens

Bin eben zufällig auf die (oder das?) “Internetpräsens” einer deutschen Stadt gestoßen, gleich mal danach gegoogelt: 21.000 Fundstellen (“Besuchen Sie auch unsere Internetpräsens”, “Wir bauen unsere Internetpräsens um”).

7 Antworten auf „Internetpräsens“

  1. Oh Gott! Sooo viele sind in die “Rechtschreibfalle” getapst. Und Schulen sind tatsächlich auch dabei!

  2. Man kann doch nicht ausgerechnet vom Bildungssystem erwarten, daß es internetperfekt ist! Also? Was bleibt ihm übrig?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.