A Christmas Story – 9. Klasse

Seite 1 Seite 2 Seite 3 Seite 4 Seite 5 Seite 6   Dieser Text stammt von einer Schülerin in der 9. Klasse, und zwar vom Oktober – vom Anfang der 9. Klasse also. Hintergrund: Ich hatte das Passiv wiederholt, kurz darüber gesprochen, dass in Texten mit einer handelnden, tätigen Hauptperson natürlich mehr Aktiv als Passiv verwendet wird, und dass Texte mit mehr Passiv tendenziell um jemanden oder etwas gehen, mit dem mehr angestellt wird als dass er, sie oder es selber handelt. Dann sollten die Schüler in den letzten zehn Minuten etwa acht Zeilen Text schreiben über “Liz’ Christmas …

Englisch-Vergleich: 8. Klasse und Grundkurs

Schüler der 8. Klasse und des Englisch-Grundkurses der 12. Klasse bekamen die gleiche Aufgabe gestellt: Einen Text zu gegebenen Stichwörtern zu produzieren. Kann man herausfinden, welches Ergebnis zu welcher Jahrgangsstufe gehört? Ich wäre meinen Lesern sehr verbunden, wenn sie die Ergebnisse bewerten würden: Sie können versuchen herauszufinden, zu welcher Jahrgangsstufe ein gegebener Text gehört Sie können den Texten aber auch unabhängig davon Noten geben Oder Sie nennen einfach die Nummern der drei oder vier besten Texte Sobald zumindest ein paar Kommentare abgegeben wurden, werde ich die Zuordnung der Texte zu den Jahrgangsstufen an dieser Stelle veröffentlichen. Ich bin mir selbst …

Englisch-Niveau Ende 7. Klasse

Soviel können Schüler können. Die drei Beispiele stammen aus der 4. Schulaufgabe (von 5) in der 7. Klasse, Englisch als erste Fremdsprache. Die Autoren (zwei weiblich, einer männlich) sind sehr gut in Englisch, aber keine Englisch-Muttersprachler und haben auch sonst kein Englisch außerhalb der Schule gelernt, etwa durch englischsprachige Verwandte. Stoff: English G A3 (Ausgabe für Bayern), Unit 6. Die Schülerleistung lässt sich von außen natürlich nicht genau bewerten, da die Art der Vorbereitung in der Schule unbekannt bleibt. Die Leistungen sind sicher überdurchschnittlich, ich habe mir natürlich die besten drei herausgesucht – aber sie sind trotzdem ein Anhaltspunkt dafür, …

Reden zum Schuljahresende

In allen Klassen, in denen ich Deutschlehrer oder Klassleiter bin, lasse ich Schüler zum Jahresende eine Abschlussrede halten. Manchmal denke ich auch rechtzeitig vor den Weihnachtsferien oder zum Halbjahr an eine Rede. Das ist eine Vorbereitung für die Abiturrede, es verleiht dem Zeugnistag noch etwas Feierliches, und es kommen interessante Dinge dabei heraus. Wenn ich Klassleiter bin, bin ich bei der Rede dabei, sonst lasse ich sie mir oft nur mailen. Hier ein Beispiel aus einer 8. Klasse: Liebe Klasse [Bezeichnung der Klasse], sehr geehrter Herr [H.], sehr geehrter Herr Rau, mit gemischten Gefühlen werden wir dieses Schuljahr beenden. Einerseits …

Moderne Sagen I

Ich sollte mehr Schüleraufsätze aufheben. Aber dann denke ich doch nie daran. Der hier stammt von Stephanie, 6. Klasse (Schuljahr 1999/2000). Wir hatten Sagen im Unterricht besprochen, und selber moderne Erklärungssagen geschrieben. In der Schulaufgabe sah das zum Beispiel so aus: “Im Norden von Fürstenfeldbruck gibt es eine Straße, die heißt: ‘Am Kugelfang’. Man erzählt sich eine Geschichte, wie diese Straße zu ihrem Namen kam. Schreibe diese Geschichte!” Bei den Übungen sahen wir uns im Schulgebäude um, was es da wohl Erklärungsbedürftiges gab: Das Experiment Im Chemieraum gibt es einen großen, roten Fleck, an der Wand. Er soll von einem …