2 Antworten auf „GSO-Änderung doch erst später“

  1. Ist unsere Schulaufgaben-Präsentation dann überhaupt zugelassen? Und warum wurden die Änderungen überhaupt verschoben?

  2. Nein, das betrifft uns nicht. Unabhängig von der aktuellen GSO gibt es sogenannte Modus-21-Maßnahmen, die weitere Möglichkeiten zulassen, und unabhängig von der neuen GSO gibt es diese auch.
    Einige dieser Maßnahmen – nicht alle, und nicht die unsere – sind allerdings in die neue GSO integriert, teilweise in abgewandelter Form. Deshalb ist es nicht ganz klar, ob man sich an die aktuelle, vorläufige Form halten soll – oder an die endgültige, aber noch nicht gültige. :-)

    Warum die Verschiebung: Gesagt hat uns Lehren noch überhaupts niemand davon, auf den KM-Seiten steht auch noch nichts. Ich könnte nur spekulieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.