Hochzeitsbräuche

Gerade in einer Edda-Übersetzung gelesen, wie die Riesin Skadi sich einen der Asen zu Hochzeit auswählen darf. Sie hätte am liebsten Balder, den jüngsten und schönsten Gott. Der Haken bei der Sache: Sie kriegt nur die Füße der Götter zu sehen und muss anhand derer wählen.

Auf so einer Hochzeit war ich auch schon.
Altes germanisches Brauchtum?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.