Google LitTrips

Cool.

Bei Weblogg-ed gefunden: Literarisches Wandern mit GoogleEarth. Bei GoogleLit Trips kann man Karten herunterladen zu Macbeth, Candide, der Odyssee – ach was, Karten: GoogleEarth-Dateien im .kmz-Format herunterladen, mit nachgebauter Burg Dunsinane (mit SketchUp), mit vielen markierten Punkten, die man der Reihe nach ansteuern kann, mit eingebautem Text und Bildern. Wenn ich mit meinen Schülern das nächste Mal die Odyssee mache, ist das garantiert dabei.

2 Antworten auf „Google LitTrips“

  1. Nachtrag: Jetzt gibt’s noch mehr Touren dort, etwa zu Grapes of Wrath von John Steinbeck. Und so etwas kann man dann damit machen:

    google_grapes.gif

    Gefunden bei GoogleLit Trips, Autor: Jerome Burg, Granada High School, Livermore, CA.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.