4 Antworten auf „Weihnachten II

  1. Ja, das ist englisch. Das Rezept für den eigentlichen Kuch en ist hier: http://www.deliaonline.com/how-to-cook/baking/how-to-make-a-christmas-cake.html – das ist der englische Festtagskuchen, egal ob für Weihnachten doer Hochzeiten oder andere Anlässe. Nur die Dekoration ist immer unterschiedlich. Da habe ich die Anleitung nur in einem Kochbuch: Marzipandecke, brettlharter Zuckerguss, nach einer Schablone ausgeschnittene Blätter aus gefärbtem und gerolltem Marzipan.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.