Zoobesuche zum Wandertag

Ich gehe sehr gerne in den Münchner Zoo. Es gibt ein paar Tiere, bei denen ich jedes Mal vorbeischaue, aber ich entdecke auch immer wieder neue Tiere.
Der Zoo ist auch ein nicht besonders originelles Ziel für den Wandertag, aber doch ein häufiges. Die Münchener Tierparkschule bietet Unterrichtsgänge und Projekttage und Betreuung von Facharbeiten – ich habe das Angebot aber noch nie angenommen.

Dafür habe ich Fotos gemacht, ausgedruckt, ausgeschnitten und laminiert, mit Arbeitsaufträgen auf der Rückseite.

Zootiere1.jpg

Hier die Aufgaben: Vor allem geht es darum, die Tiere zu identifizieren. Einige Gruppen meiner 6. Klasse hatten alle Aufgaben gelöst. Da die Textseite auf die Rückseite gedruckt wird, stehen die Aufgaben, die zu den Bilder links gehören, auf der rechten Seite. Wer kann’s beantworten?

Zootiere2.jpg

2 Antworten auf „Zoobesuche zum Wandertag“

  1. Viel Mühe haben Sie sich gemacht mit dem Unterrichtsmaterial, das ist lobenswert. Ich selbst bin auch ein zoobegeisterter Lehrer und greife ich auch öfter mal auf die Angebote der hauseigenen Zooschulen der Zoos zurück: Meistens arbeiten dort offiziell ausgebildete Lehrer, die dann auch entsprechend didaktisch fit sind und bei den Schülergruppen eine außerordentliche Motivation und große Lernerträge erzielen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.