50 Pence (2005)

(In diesem Beitrag geht es um 50 pence. Wer sich für 50 cent interessiert, bitte hier weiter lesen.)

Alle paar Jahre gibt es in England Sondermünzen, im Urlaub ist mir die von 2005 untergekommen:

50_pence_johnson.jpg

Als Erinnerung an die Veröffentlichung von Samuel Johnsons A Dictionary of the English Language 250 Jahre zuvor. Johnsons war zwar nicht das erste englische Wörterbuch, aber das erste, das systematisch möglichst alle Wörter sammelte, auch die scheinbar bekannten. Zu Johnsons Ruhm hat sicher die berühmte Biographie von Boswell beigetragen, aber auch die Sorgfalt bei der Erstellung des Wörterbuchs und der Humor bei gewissen Einträgen:

„Lexicographer: a writer of dictionaries; a harmless drudge that busies himself in tracing the original and detailing the signification of words“
„Oats: a grain which in England is generally given to horses, but in Scotland supports the people“

Die Scans einer späteren Ausgabe (von 1828) kann man bei Googlebooks durchblättern und durchsuchen.

Tagged: Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.