Heute den Computer am fahrbaren Beamer repariert.

Der Ethik- und Religionsunterricht kann wieder stattfinden.

(Zu böse?)

7 Antworten auf „Heute den Computer am fahrbaren Beamer repariert.“

  1. Wow, ihr müsst ja technisch versierte Ethigionslehrer haben. Die, die meine Kinder unterrichtet haben, haben sich immer mit einem Videorekorder begnügt. Als Ausgleich haben sie dann einen Film schon mal dreimal gezeigt …

  2. Vorgestern sah ich den Anfang vom Ende meines Rufes als Computerzauberer: Ein von einem Gast mitgebrachter Laptop wollte nicht mit dem Beamer zusammenarbeiten. In solchen Fällen wird manchmal geschaut, ob ich zufällig im Lehrerzimmer bin. Es war nicht das Anfängerproblem mit der Laptop-Umschaltung zwischen VGA-Ausgang und internem Monitor, sondern etwas komplizierter. Ich habe es zwar hingekriegt und Schülerbeifall eingeheimst, aber zum ersten Mal hatte ich mit Windows Vista zu tun statt mit älteren Versionen – und da sind doch einige Menüs und Abkürzungen und Einstellungen anders. So schnell werde ich Vista auch nicht ins Haus kriegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.