Vögel im Baum, 2014

Das Bild ist aus drei Einzelbildern entstanden, die ich gestern im Lauf von zwei Minuten gemacht habe. Das alte Astloch scheint die Vögel mächtig zu interessieren.

im_baum_2014

Baumläufer und Kleiber gibt es hier eigentlich immer, aber der Grünspecht ist ein sehr seltener Gast. Er fiel mir zuerst auf der Wiese auf, weil die Silhouette so gar nicht aussah nach einem der üblichen Vögel hier:

gruenspecht_2014_09

Eichhörnchen turnen gerade sehr viel herum. Das dürfte an dem wilden Walnussbaumliegen, dessen Früchte gerade interessant genug für sie werden.

eichhoernchen_2014_09_(1)

eichhoernchen_2014_09_(2)

Tagged: Tags

2 Thoughts to “Vögel im Baum, 2014

  1. Ja, die Grünspechte sind selten. Ich sehe im Jahr vielleicht zweimal welche, aber nicht im Garten.
    Umso schöner das Foto am Baum, lustig auch die Montage.

  2. Hah, das ist ja wieder ein ansprechender Beitrag für mich alten Eichhornfan. Auch diesmal weise ich also auf die Ohren hin, bzw. auf die fehlenden Ohrpuschel – es ist definitiv noch kein Winter.
    Ein Nonsensbeitrag, aber ich stehe ja auch schon wieder kurz vor den Herbstferien.
    Herzliche Grüße an die Raus von
    Frau Weh

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.