Winterfotos vom neuen Jahr

winter2007-1.jpg

winter2007-2.jpg

Es hat eine Weile gedauert, bis alle drei Eichhörnchen still genug hielten, um auf einem Bild fotographiert zu werden. Eines bin ich ja gewohnt, zwei sieht man häufig vor meinem Fenster, zu dritt waren sie heute das erste Mal.

5 Antworten auf „Winterfotos vom neuen Jahr“

  1. [riffly_video]A3A72C0EB92E11DC921244CF0D09CCE3[/riffly_video]

    Schönes neues Jahr zusammen… ich probere gerade ein Plugin für Audio- und Videokommentare aus. Leider nicht für den eigenen Server, deswegen kann es gut sein, dass früher oder später die Beiträge bis auf den Text nicht mehr da sind. Aber inzwischen kann jeder, der ein Mikro oder eine Webcam hat (oder sich wie ich eine ausleiht), hier Bild oder Ton einstellen.

  2. Gratulation, das ist wirklich ein ganz tolles Foto!
    Was mir dabei auffällt: In meiner Kindheit habe ich nur rote gesehen, die ersten schwarzen sah ich in London im Hyde Park (das ist so an die zwanzig Jahre her). Inzwischen gibt es auch bei uns fast nur schwarze – ich glaube, die roten sterben aus. Schade.

  3. Das Eichhörnchen aus meinem Kinderbuch war rot, aber danach habe ich die nächsten zwanzig Jahre nur dunkle gesehen. Seit fünf oder sechs Jahren fallen mir aber immer mehr rote auf und ich freue mich sehr darüber. (Allerdings heißt es tatsächlich, dass die dunklen widerstandsfähiger sind und deshalb die roten verdrängen.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.