Tag der Kommandozeile, zum Dritten

FÜr die, die’s noch nicht so lange kennen: Jedes Jahr probiere ich einmal dieses wunderschöne Wordpress-Thema aus. Es wird laufend verbessert, hat aber immer noch etliche Macken. Viel Spaß beim Herausfinden.

– Nachtrag zur Erklärung: Am Tag der Kommandozeile sieht mein Blog so aus:

kommandozeile

Mit blinkendem Cursor und einer Kommadozeilen-Benutzerführung.

7 Antworten auf „Tag der Kommandozeile, zum Dritten“

  1. Wunderbar! Das könnte man doch als Alternative zum normalen Thema immer bereitstellen.

  2. Das ist ja mal eine sehr nette Idee. Ich fühle mich angenehm in die ersten Tage meiner Computererfahrungen zurück versetzt. Klasse! Irgendwie kann ich per Mac-Tastatur kein ad-Zeichen in meiner E‑Mail-Adresse generieren.
    Macht aber trotzdem Spaß :-).

  3. Das ist lustig aber auch anstrengend. Per mac-Tastatur kann ich in der E‑Mail-Adresse kein Ad-Symbol generieren. Aber mal was anderes und ich fühle mich an den Tag meines ersten Computers zurück versetzt.

  4. Hallo,

    nun dieses jahr durfte man mit dem safari nicht mitspielen – leztes jahr ging es – man konnte einfach keine befehle eingebne die schreibmarke blieb vorn und auf return follgte nur eine neue zeile – schade

    trozdem lustig zu sehn

    S

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.