Abiturmutmacherbildchen

Mit freundlicher Erlaubnis der Kollegin: Die hat im Moment nicht nur Englisch-Abiturienten, sondern auch Sechstklässler in Englisch. Und diese Sechstklässler haben für die großen Schüler bunte Glückwunschkärtchen gebastelt, die die Lehrerin den Abiturienten auf die Plätze gelegt hat:

5 Antworten auf „Abiturmutmacherbildchen“

  1. Ooooch, das finde ich aber lieb! Ich bin ganz neidisch, dass es das zu meiner Zeit nicht gegeben hat.

  2. Ich war mal an einer Schule, da haben die Kleinen im Kunstunterricht bunte Stifthalter gebastelt (so Pappröhren halt), die den Abiturschreibern mit ein bisschen Süßkram gefüllt auf den Tisch gestellt wurden. Ich weiß nicht, ob das Tradition war oder nur diesen Jahrgang betraf. Das fand ich auch sehr schön.

  3. Sehr süße Idee. Sowas gab es aber bei uns leider auch nicht – könnte man wirklich neidisch werden. :-( Die Idee mit den Stiftehaltern ist aber auch klasse!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.