Englisch-Schaukasten

comics550.jpg

In diesem Schaukasten stehen sonst auch lobenswerte Dinge: Neuere englische Literatur, Krimis, Fähnchen, Krimskrams aus Schottland, Irland, Wales, England oder Australien. Diesmal war ich dran, den Schaukasten zu füllen.

Von unten nach oben und links nach rechts:

Abenteuer von Little Nemo
Krazy Kat
Ein Band mit Tales from the Crypt
In the Shadow of No Towers (von Art Spiegelman)
Li’l Elder Williams
Vieles von Will Eisner: A Contract with God, Spirit-Abenteuer, und Graphic Storytelling and Visual Narrative
The Acme Novelty Library: Rusty Brown
Scott McCloud, Understanding Comics
Longshot Comics
Bone
Courtney Crumrin and the Night Things
Sin City: The Big Fat Kill (aufgeschlagen auf einer harmloseren Seite)
Ein Nachdruck von Action Comics 1 und eine Spider-Man-Ausgabe mit einer Hommage an das berühmte Titelbild
Die CD-Box von 40 Years of The Amazing Spider-Man

Und an der Seite klebt eine Spider-Man-Figur, die mir mal ein Englisch-LK geschenkt hat.

Eine Antwort auf „Englisch-Schaukasten“

  1. Das ist eine wirklich gute Idee, bei Ihnen lerne ich laufend was Neues. Jetzt muss ich nur noch unserer sich dauernd streitenden Eng(e)lischfachschaft diesen Vorschlag unterbreiten. Wird schwer werden, sehr schwer!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.